Das war die Swiss Cyber Storm 2021!

events

Trotz unsicherer Vorzeichen konnte am 12. Oktober 2021 die seit langem etablierte Sicherheitskonferenz Swiss Cyber Storm im Kursaal Bern stattfinden. Als einer der führenden Beratungsunternehmen im Bereich Cyber- und Applikationssicherheit war auch SEC Consult Schweiz mit einem Stand vertreten.

Unter dem Motto „Securing the Supply Chain“ konnten die Veranstalter im Kursaal Bern in diesem Jahr mehr als 250 Teilnehmer begrüßen. Auch die Experten am Stand der SEC Consult Schweiz nutzten viele Gespräche für einen Austausch über aktuelle Anforderungen und zur Diskussion fachlicher Expertisen. Aufgeteilt in drei Bühnen, teilten zahlreiche internationale Referenten Ihre Einschätzungen über strukturelle Sicherheitsprobleme mit dem interessierten Publikum, das aus Sicherheitsbeauftragten, CISOs, Technikern und Studenten bestand.

Es hat uns großen Spaß gemacht, sich endlich wieder physisch zu treffen. Aufgrund der vielen aktuellen Medienberichten zu Ransomware-Attacken, stand die professionelle Vorbereitung auf und die Abwehr von diesen Attacken im besonderen Fokus des Interesses.
Stefan Merz, Chief Executive Officer SEC Consult Schweiz

Über Swiss Cyber Storm

Swiss Cyber Storm ist eine Non-Profit-Organisation, die die internationale Swiss Cyber Storm Konferenz veranstaltet und den Schweizer Teil der European Cyber Security Challenges durchführt, mit dem Ziel, junge Cyber-Talente zu identifizieren und zu fördern. Es gibt viele Konferenzen, die über Schwachstellen sprechen. Aber Swiss Cyber Storm stellt alles in einen Kontext und liefert Lösungen: bewährte Lösungen für die strukturellen Sicherheitsprobleme, mit denen wir konfrontiert sind.

Wenn Sie mehr über die diesjährige Swiss Cyber Storm erfahren möchten, dann können Sie die Präsentationen der Speaker unter diesem Link downloaden.

Für alle Fragen und Anliegen rund um das Thema Cyber- und Applikationssicherheit stehen Ihnen unsere Experten sehr gerne zur Verfügung.

Sprechen Sie mit unseren Experten!