Start Anstellung 13.12.2020
Arbeitszeit 38.5 Stunden/Woche
Arbeitsort
Wien, St. Pölten, Wr. Neustadt, Linz
Stellenbezeichnung

Incident Response Specialist (f/m/d)

SEC Consult (www.sec-consult.com) ist eines der führenden Beratungsunternehmen für Cyber- und Applikationssicherheit. Das Unternehmen mit Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika ist Spezialist für externe und interne Sicherheitsüberprüfungen, Penetrationstests, den Aufbau von Informationssicherheits-Management und Zertifizierungsbegleitung nach ISO 27001, Cyber-Defence, sichere Software(-Entwicklung) und die schrittweise, nachhaltige Verbesserung des Sicherheitsniveaus.

Aufgaben
  • Incident Response Tätigkeiten für Kleinunternehmen bis Großkonzerne (Identification, Containment, Remediation, Recovery)
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des Services
  • Durchführung von Beratungsprojekten sowie Workshops bei Kunden
  • Rufbereitschaft
Qualifikationen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten (auch am Telefon)
  • Sehr gute Deutsch und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse in IT Sicherheit, Windows und Active Directory
  • Grundkenntnisse über Security Produkte (AV,IDS, IPS, SIEMs,….), Linux, Firewalling und Scripting
  • Bereitschaft sowie Flexibilität zu Reisen
  • Relevante Zertifizierungen sind von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Blue-Teaming (zB SOC, Indident Response, Forensik)
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Hochschule oder Universität)
Wir bieten
  • Spannende Tätigkeit in einem erfolgreichen, internationalen und innovativen IT-Sicherheitsunternehmen
  • Interessante Projekte bei namhaften Kunden in den unterschiedlichsten Branchen
  • Breites Weiterbildungsangebot
  • Flexible Arbeitszeit mit der Möglichkeit zu Home-Office
  • Firmenhandy, Firmenlaptop, Mitarbeiterevents u.v.m.
Zusätzliche Information

Für diese Position ist ein monatliches Grundgehalt ab brutto 2.556,00 EUR auf Vollzeitbasis vorgesehen. Abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung bieten wir eine entsprechend marktkonforme Überzahlung sowie zusätzliche Prämien.

Bewerbung an
Christine Teichert, B.A.Jetzt Bewerben
Zurück zur Übersicht