Arbeitszeit 40 Stunden/Woche
Arbeitsort
Berlin, Bochum, Nürnberg, München
Stellenbezeichnung

Pre-Sales Consultant für Cyber- und Applikationssicherheit (f/m/d)

SEC Consult (www.sec-consult.com) ist eines der führenden Beratungsunternehmen für Cyber- und Applikationssicherheit. Das Unternehmen mit Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika ist Spezialist für externe und interne Sicherheitsüberprüfungen, Penetrationstests, den Aufbau von Informationssicherheits-Management und Zertifizierungsbegleitung nach ISO 27001, Cyber-Defence, sichere Software(-Entwicklung) und die schrittweise, nachhaltige Verbesserung des Sicherheitsniveaus.

Aufgaben
  • Analyse von technischen und geschäftlichen Anforderungen im Bereich Cyber Security inklusive Managementebene des Kunden (CISO/CTO/CIO/…)  
  • Identifizierung relevanter Stakeholder innerhalb der Organisation unserer Kunden
  • Durchführung von Ausschreibung, Angebotserstellung und Erstellung von Value-Propositions
  • Partizipation an Kundenmeetings in der Funktion des technischen Beraters
  • Erarbeitung und Präsentation von Lösungskonzepten an Kunden sowie Mitglieder des Verkaufsteams
  • Proaktive Handlungsorientierung bei repräsentativen Aufgaben, wie Security Events und Kundenveranstaltungen
  • Neukundenakquise bzw. Bestandskundenbetreuung in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Account Manager
  • Beratung des SEC Consult Vertriebsteams
Qualifikationen
  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung im Cyber-Security-Dienstleistungsvertrieb
  • Fundierte Berufserfahrung (mindestens drei Jahre) als Pre-Sales Consultant im Cyber Security Umfeld (Consulting)
  • Hohe technische Problemlösungskompetenz
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Selbstständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  • CISSP und CSIM Zertifizierung von Vorteil
  • Generalistisches Wissen hinsichtlich aktueller Threats sowie neuer Technologien wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft (20-30 %)
Wir bieten
  • Mitarbeit in einem erfolgreichen & motivierten Team mit Leidenschaft für die Sache
  • Besonders gutes Arbeitsklima in einem zertifizierten Great Place to Work®
  • Abwechslungsreiches und ausbaubares Aufgabengebiet mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten / Homeoffice möglich
  • Moderne Büroräumlichkeiten mit ausgezeichneter öffentlicher Anbindung
  • Firmenhandy, Firmenlaptop, sowie zahlreiche weitere Benefits
Bewerbung an
Isabella Brauch, B.A.Jetzt Bewerben
Zurück zur Übersicht